Seminar Sophus Lie

Fachbereich Mathematik/Informatik in Greifswald


Die Vorträge finden im Fachbereich Mathematik/Informatik Jahnstr. 15a statt.

Freitag, 1.7.1994:

9.00 Uhr
K. Strambach, Erlangen
Loops als Schnitte in Lieschen Gruppen I

9.50 Uhr
Kaffeepause

10.20 Uhr
D. Mittenhuber, Darmstadt
Endgültige Klassifikation der globalen Lie-Keile in sl (2,R)

11.15 Uhr
H. Schlichtkrull, Kopenhagen
Invariant wave equations on Riemannian symmetric spaces

12.30 Uhr
Gemeinsames Mittagessen

14.30 Uhr
G. Gelbrich, Greifswald
Selbstähnliche Parkette auf der Heisenberg-Gruppe

15.00 Uhr
M. Wüstner, Darmstadt
Exponentielle auflösbare Lie-Gruppen

15.45 Uhr
Kaffeepause

16.15 Uhr
A. Strasburger, Warschau
Representations of functions in terms of polynomials of differential operator argument

17.15 Uhr
Schiffsfahrt von Wieck auf dem Greifswalder Bodden

ca 19.00 Uhr
Abendbrot im Restaurant "Zur Brücke" in Wieck

Samstag, 2.7.1994:

9.00 Uhr
K. Strambach, Erlangen
Loops als Schnitte in Lieschen Gruppen II

9.50 Uhr
Kaffeepause

10.20 Uhr
M. Welk, Leipzig
Beispiele zur Quantisierung von Poisson Mannigfaltigkeiten

11.15 Uhr
S. Donkin, London
Thema wird noch benannt

12.30 Uhr
Gemeinsames Mittagessen

14.00 Uhr
Geschäftssitzung Journal Lie Theory
14.15 Uhr
Für restliche Teilnehmer als Angebot:
Führung durch das Arboretum in der Jahnstr. (Pflanzen aus aller Welt)

15.00 Uhr
Vortrag aus Darmstadt
Konjugationssätze für maximale kompakte Unterhalbgruppen von Hom (K^n, K^n), K = R, C, H,

15.45 Uhr
J. Wisliceny, Greifswald
Über endlich presentierte nilpotente Lie-Algebren

16.15 Uhr
Kaffee
Ende des Seminars